Die Verkehrswende stellt einen entscheidenden Faktor für das Erreichen der Klimaschutzziele dar. Dafür müssen viel mehr Menschen vom eigenen Auto auf nachhaltige Alternativen umsteigen, denn nur so lässt sich eine nennenswerte Reduktion von klimaschädlichen Emissionen erreichen. Eine solche Art der Fortbewegung stellen On-Demand-Verkehre dar – auch für den ländlichen Raum. Sie verringern das Verkehrsaufkommen und können zudem vollständig mit emissionsfreien Fahrzeugen durchgeführt werden. Durch die Verknüpfung von klassischem ÖPNV und neuen, digital-basierten Verkehrsangeboten wie On-Demand-Verkehre sie darstellen, kann die Verkehrswende in Stadt und Region gelingen.

Beiträge aus der Welt alternativer Mobilität

Was bringt das neue PBefG

Der seit einigen Wochen vorliegende Entwurf zur Modernisierung des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG), der u.a. auch große Bedeutung für die Organisation von ...

News unserer Content-Partner