Verkehrsunternehmen Archive - Nahverkehrs-praxis

Ausbildungs-Zeitkarten im bwtarif

Die Corona-Zahlen sinken und an den Schulen und Universitäten im Land füllen sich die Unterrichtsräume wieder. Passend dazu sind seit dem 13. Juni 2021 die Ausbildungs-Zeitkarte...

Weiterlesen
Bild: Mainzer Stadtwerke AG

Beteiligung zur Binger Straße läuft an

Mitte Juli soll in Mainz die Bürgerbeitilgung zum geplanten Straßenbahnausbau in der Binger Straße starten. Dabei können verschiedene Interessensgruppen und Anwohner ihre Anlie...

Weiterlesen
Fahrgäste, die auf einen der aktuell 183 BVG-Aufzüge angewiesen sind, finden Störungsmeldungen jetzt auch direkt in der Fahrinfo. Und das ab sofort in Echtzeit! Ein wichtiger Service nicht nur für Menschen, die mit einem Rollstuhl unterwegs sind.

Barrierefreiheit im Berliner ÖPNV

Die BVG macht einen weiteren Schritt nach vorn in Sachen Barrierefreiheit: Fahrgäste, die auf einen der aktuell 183 BVG-Aufzüge angewiesen sind, finden Störungsmeldungen jetzt a...

Weiterlesen
Die Bahnen und E-Busse der Rheinbahn fahren ab 2022 mit Ökostrom. Im Vergleich zu dem bisher eingesetzten Strom bedeutet das eine CO2-Minderung von 18.000 Tonnen jährlich.

Sauberer Strom für Fahrzeuge der Rheinbahn

Die Bahnen und E-Busse der Rheinbahn fahren ab 2022 mit Ökostrom. Im Vergleich zu dem bisher eingesetzten Strom bedeutet das eine CO2-Minderung von 18.000 Tonnen jährlich, die de...

Weiterlesen
In dem Depot der Üstra in Hannover-Mittelfeld waren am Sonnabend neun Busse, darunter fünf neue Elektro-, zwei Hybrid- und je ein Diesel- und Reisebus, durch die Flammen zerstört worden. Die verbliebenen zehn Elektrobusse sollen vorläufig nicht mehr eingesetzt werden

Feuer in Üstra-Busdepot

In dem Depot der Üstra in Hannover-Mittelfeld sind am Sonnabend (6.6.2021) neun Busse, darunter fünf neue Elektro-, zwei Hybrid- und je ein Diesel- und Reisebus, durch die Flamme...

Weiterlesen
Im Coronajahr 2020 haben mit 52,8 Millionen Fahrgästen fast 8 Millionen Menschen weniger die Angebote der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) genutzt als noch im Jahr zuvor. Millionen Fahrgäste weniger bedeuten zugleich auch erhebliche Mindereinnahmen durch weniger Ticketverkäufe.

Duisburg investiert weiter ins Nahverkehrsangebot

Auf nichts hat die Corona-Pandemie so einschneidende Auswirkungen wie auf das öffentliche Leben – und damit auch auf den öffentlichen Personennahverkehr. Im Coronajahr 2020 hab...

Weiterlesen
U-Bahn fahren als Nebenjob? Das ist bei den Wiener Linien möglich. Da das Öffi-Netz immer weiter wächst und das Angebot laufend ausgebaut wird, suchen die Wiener Linien auch während der Pandemie in vielen Bereichen neue Kollegen.

Teilzeit U-Bahn-Fahrer bei den Wiener Linien gesucht

U-Bahn fahren als Nebenjob? Das ist bei den Wiener Linien möglich. Da das Öffi-Netz immer weiter wächst und das Angebot laufend ausgebaut wird, suchen die Wiener Linien auch wä...

Weiterlesen
Seit dem jüngsten Update steckt noch mehr Vielfalt in der Jelbi-App der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). Denn ab sofort lässt sich über die digitale Mobilitätsplattform der BVG auch das stationäre Carsharing-Angebot von mobileeee reservieren, buchen und bezahlen.

Jelbi-App auch für stationäres Carsharing

Seit dem jüngsten Update steckt noch mehr Vielfalt in der Jelbi-App der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). Denn ab sofort lässt sich über die digitale Mobilitätsplattform der BVG...

Weiterlesen
Dank der Neuauflage des „Sofortprogramms Bahnhöfe“ der Deutschen Bahn (DB) und des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) macht die Bahn ihre Bahnhöfe für alle Reisenden attraktiver – auch in Hamburg, Schleswig- Holstein, Bremen und Niedersachsen.

Frischzellenkur für 185 Bahnhöfe im Norden

Dank der Neuauflage des „Sofortprogramms Bahnhöfe“ der Deutschen Bahn (DB) und des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) macht die Bahn ihre Bahnh...

Weiterlesen
Die Deutsche Bahn will weniger Plastikmüll produzieren und die Abfälle aus Bahnhöfen und Zügen noch besser aufbereiten. Ab Juni greifen deshalb gleich zwei neue Maßnahmen für mehr Ressourcenschutz: In der Bordgastronomie der Fernzüge ersetzt die DB das bisherige Plastikbesteck für to-go-Produkte durch ein FCS-zertifiziertes Holzbesteck.

Weniger Plastik und mehr Recycling bei der DB

Die Deutsche Bahn will weniger Plastikmüll produzieren und die Abfälle aus Bahnhöfen und Zügen noch besser aufbereiten. Ab Juni greifen deshalb gleich zwei neue Maßnahmen für...

Weiterlesen

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!


Juni-Ausgabe erschienen inkl. Special Elektromobilität


Aktuelle News


Aktuelle Veranstaltungen

  1. 2. NRW-MOBILITÄTSFORUM

    Juni 23 @ 9:00 am - 4:30 pm
  2. 4. Regionalkonferenz Mobilitätswende

    Juli 7 - Juli 8
  3. 7. Railway Forum

    September 7 - September 8

Shopping Basket