stadler Archive - Nahverkehrs-praxis
Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) haben Stadler mitgeteilt, dass sie beabsichtigen, die Rahmenvereinbarung über die Herstellung und Lieferung von bis zu 186 Doppelstocktriebzügen neu auszuschreiben.

Stadler wehrt sich gegen Neuausschreibung

Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) haben Stadler mitgeteilt, dass sie beabsichtigen, die Rahmenvereinbarung über die Herstellung und Lieferung von bis zu 186 Doppelstocktri...

Weiterlesen
Flottenübersicht (Visualisierung: Stadler)

Stadler erhält Auftrag für 286 neue Triebzüge für den Regionalverkehr

Die SBB beschafft gemeinsam mit den Tochterunternehmen Thurbo und RegionAlps 286 neue einstöckige Triebzüge für den Regionalverkehr. Den Zuschlag hat Stadler erhalten. Es ist da...

Weiterlesen
Stadler verbuchte im ersten Halbjahr 2021 einen Bestellungseingang von 3.1 Milliarden Schweizer Franken, was einer stabilen Entwicklung auf einem hohen Niveau gegenüber der Vorjahresperiode entspricht (H1 2020: 3.1 Milliarden Schweizer Franken). Darin nicht enthalten sind ursprünglich noch vor Ende Juni erwartete Vergabeentscheide einzelner Großprojekte.

Positives 1. Halbjahr für Stadler

Stadler verbuchte im ersten Halbjahr 2021 einen Bestellungseingang von 3.1 Milliarden Schweizer Franken, was einer stabilen Entwicklung auf einem hohen Niveau gegenüber der Vorjah...

Weiterlesen
Stadler verbuchte im ersten Halbjahr 2021 einen Bestellungseingang von 3.1 Milliarden Schweizer Franken, was einer stabilen Entwicklung auf einem hohen Niveau gegenüber der Vorjahresperiode entspricht (H1 2020: 3.1 Milliarden Schweizer Franken). Darin nicht enthalten sind ursprünglich noch vor Ende Juni erwartete Vergabeentscheide einzelner Großprojekte.

Stadler-Triebzüge für das E-Netz Allgäu

Der Fahrzeughersteller Stadler Deutschland und das private Eisenbahnunternehmen Go-Ahead Bayern sind sich einig: Die Triebzüge für das E-Netz Allgäu werden von Stadler an Go-Ahe...

Weiterlesen
Die ersten neuen S-Bahnen für Berlin haben ihren Fahrgast-Probebetrieb erfolgreich absolviert. Seit dem 1. Januar fahren die zehn Vorserienzüge der Baureihe 483/484 die Strecke Spindlersfeld – Hermannstraße im sogenannten Fahrgastprobebetrieb.

Testphase der neuen Berliner S-Bahn abgeschlossen

Die ersten neuen S-Bahnen für Berlin haben ihren Fahrgast-Probebetrieb erfolgreich absolviert. Seit dem 1. Januar fahren die zehn Vorserienzüge der Baureihe 483/484 die Strecke S...

Weiterlesen
Bild: Jacob Schröter

Tramlink nimmt Fahrt in Erfurt auf

Nach vier Wochen intensiver Tests und Probefahrten im Liniennetz der EVAG ist es so weit: Die erste neue Straßenbahn von Stadler und Kiepe Electric nimmt ihren Betrieb auf. Am 20....

Weiterlesen
Bild: Stadler

"Digitaler Zwilling" macht Züge zuverlässiger

Die Deutsche Bahn und der Fahrzeughersteller Stadler entwickeln das erste virtuelle Abbild eines kompletten Zuges. Es verarbeitet Daten aus dem realen Fahrzeug in Echtzeit und kann...

Weiterlesen

Streit um Wartung von Stadler-Fahrzeugen

Der Streit um mögliche Industriespionage bei Zügen eskaliert. Der Schweizer Zugbauer Stadler hatte in WELT AM SONNTAG bestätigt, dass er befürchtet, sein technisches Know-how k...

Weiterlesen
Bild: BLS

BLS nimmt erste MIKA-Züge in Betrieb

Es ist die grösste Zugbeschaffung in der Geschichte der BLS: Das Bahnunternehmen investiert rund 650 Millionen Franken in 58 neue einstöckige Niederflurzüge von Stadler Rail. De...

Weiterlesen

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!



Aktuelle Ausgabe der Nahverkehrs-praxis


Aktuelle News


Aktuelle Veranstaltungen

  1. ONLINE – Seminar VOB/B Abnahme – Mängelansprüche und Umgang mit Sicherheiten

    Dezember 9
  2. ONLINE – Grundlagen der Leit- und Sicherungstechnik (LST) für Eisenbahnsysteme

    26. Januar 2022 - 28. Januar 2022
  3. 66. Eisenbahntechnische Fachtagung

    2. Februar 2022 - 3. Februar 2022

Shopping Basket