Neue Mobilität Archive - Seite 2 von 93 - Nahverkehrs-praxis
Mit über 500.000 wöchentlichen Fahrten allein in den 5 größten Städten Deutschlands hat Voi sein E-Scooter-Geschäft im Vergleich zur ersten Saison 2019 versechsfacht und arbeitet in 14 der 15 deutschen Märkte profitabel.

Voi verzeichnet sechsmal so viele Fahrten wie 2019

Sind die E-Scooter nur ein Hype? Aktuelle Zahlen des schwedischen E-Scooterverleihers Voi sprechen eine andere Sprache. Mit über 500.000 wöchentlichen Fahrten allein in den 5 gr...

Weiterlesen
Mit dem Ziel, den gemeinsamen Zugang zu nachhaltigen Transportlösungen zu demokratisieren, schließen sich Voi und Google Maps zusammen. Ab sofort wird das eScooter-Angebot von Voi in mehr als 22 Städten auf Google Maps angezeigt

Zusammenarbeit von Voi und Google bei Fahrdiensten

Mit dem Ziel, den gemeinsamen Zugang zu nachhaltigen Transportlösungen zu demokratisieren, schließen sich Voi und Google Maps zusammen. Ab sofort wird das eScooter-Angebot von Vo...

Weiterlesen

Attraktivitäts-Steigerung des ÖPNV durch neue Mikromobilitäts-Angebote

Die Umsetzung der Verkehrswende setzt vor allem mehr Fahrgäste voraus. Integrierte neue Angebote der Mikromobilität unterstützen dieses Ziel. Die Städte und ihre Verkehrsuntern...

Weiterlesen

Der Roller-Hype scheint durch

Jüngst haben Taucher an den Kölner Rheinufern hunderte von E-Scootern unter Wasser geortet – möglicherweise sinnbildlich für die Entwicklung des Branchensegments. Denn die Un...

Weiterlesen
Seit Montag, 16. August 2021, gibt es für Ruhrbahn AboKunden eine lohnende Aktion: Wer den persönlichen Gutscheincode über die Website tier-e-scooter.ruhrbahn.de aktiviert und diesen anschließend einmalig in der TIER App hinterlegt, kann bis zum 15. November 2021 die Entsperrgebühr von 1,00 Euro einsparen

Ruhrbahn: Günstiger TIER E-Scooter fahren

Seit Montag, 16. August 2021, gibt es für Ruhrbahn AboKunden eine lohnende Aktion: Wer den persönlichen Gutscheincode über die Website tier-e-scooter.ruhrbahn.de aktiviert und d...

Weiterlesen
Bild: Alstom

Alternative Antriebe für Bahnstrecken und Züge in Baden-Württemberg

Elektrifizierung oder Fahrzeuge mit alternativen Antrieben? Welche Strategie zukünftig für welche Bahnstrecke die beste ist, soll eine Studie beantworten, welche das Land gemeins...

Weiterlesen
Zwei Monate bevor sich Fachexperten aus aller Welt in Hamburg die Mobilität der Zukunft auf dem ITS-Weltkongress anschauen, können sich die Hamburgerinnen und Hamburger bereits ab heute selbst ein Bild davon machen. Der autonom fahrende Kleinbus des Projekts HEAT (Hamburg Electric Autonomous Transportation) startete heute (9.8.2021) in den Betrieb mit Fahrgästen in der HafenCity.

Autonom durch die Hamburger HafenCity

Zwei Monate bevor sich Fachexperten aus aller Welt in Hamburg die Mobilität der Zukunft auf dem ITS-Weltkongress anschauen, können sich die Hamburgerinnen und Hamburger bereits a...

Weiterlesen
Siemens Mobility und everis haben von der spanischen Eisenbahngesellschaft Renfe einen Fünfjahresvertrag über die Entwicklung und den Betrieb einer landesweiten, intelligenten MaaS-Plattform (Mobility as a Service, MaaS) erhalten. Die umfassende digitale Plattform wird verschiedene Shared-Mobility-Modelle wie Carsharing und Scooter-Services und öffentliche Verkehrsmittel wie Zug, U-Bahn, Bus sowie Fahrrad integrieren.

Renfe erhält Mobility-as-a-Service-Plattform

Siemens Mobility und everis haben von der spanischen Eisenbahngesellschaft Renfe einen Fünfjahresvertrag über die Entwicklung und den Betrieb einer landesweiten, intelligenten Ma...

Weiterlesen
Bild: Pixabay

Mobilitätszentralen als Anlaufstelle für Bürger

Damit die Mobilitätswende gelingt, muss auch das Informationsangebot für die Bürger verbessert werden. Gerade durch eine neue, direkte, individuell passende und persönliche For...

Weiterlesen
Seit heute können auch Berliner die E-Scooter von Spin nutzen. Ein neuer Standort geht mit rund 120 E-Scootern im Bezirk Treptow-Köpenick im Ortsteil Adlershof an den Start. Mit ihnen können Bewohner und Pendler künftig schnell und unkompliziert etwa von der S-Bahn zum Technologiepark oder bis Alt-Adlershof gelangen.

E-Scooter-Standort von Spin in Berlin-Adlershof

Seit heute (3.8.2021) können auch Berliner die E-Scooter von Spin nutzen. Ein neuer Standort geht mit rund 120 E-Scootern im Bezirk Treptow-Köpenick im Ortsteil Adlershof an den ...

Weiterlesen

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!


Juli/Aug-Ausgabe erschienen


Aktuelle News


Aktuelle Veranstaltungen

  1. DACH-Kongress Verkehr und Mobilität

    September 30 - Oktober 1
  2. ITS-Weltkongress 2021

    Oktober 11 - Oktober 15
  3. HanseCom Forum 2021

    November 4 - November 5

Shopping Basket