akasol Archive - Nahverkehrs-praxis
Sven Schulz ist nicht mehr Vorstandsvorsitzender bei dem Darmstädter Batteriehersteller Akasol. Der Unternehmensgründer wird nach eigenen Angaben Akasol noch einige Monate als Berater erhalten bleiben.

Sven Schulz nicht mehr CEO von Akasol

Sven Schulz ist nicht mehr Vorstandsvorsitzender bei dem Darmstädter Batteriehersteller Akasol. Der Unternehmensgründer wird nach eigenen Angaben Akasol noch einige Monate als Be...

Weiterlesen
Die Akasol AG hat die Gigafactory 1, Europas größte Fabrik für Nutzfahrzeug-Batteriesysteme, feierlich mit über 160 Gästen eröffnet. Die moderne Fabrik verfügt in der ersten Ausbaustufe über eine Produktionskapazität von bis zu 1 GWh, die sukzessive auf 2,5 GWh bis Ende 2022 ausgebaut wird.

Akasol eröffnet Gigafactory 1

Die Akasol AG hat die Gigafactory 1, Europas größte Fabrik für Nutzfahrzeug-Batteriesysteme, feierlich mit über 160 Gästen eröffnet. Die moderne Fabrik verfügt in der ersten...

Weiterlesen
Sven Schulz ist nicht mehr Vorstandsvorsitzender bei dem Darmstädter Batteriehersteller Akasol. Der Unternehmensgründer wird nach eigenen Angaben Akasol noch einige Monate als Berater erhalten bleiben.

BorgWarner übernimmt AKASOL

Die Aktionäre der AKASOL AG haben das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot der ABBA BidCo AG, einer Tochtergesellschaft der BorgWarner Inc., nach Ablauf der weiteren Annahme...

Weiterlesen
Bild: AKASOL

AKASOL erhält weiteren langfristigen Folgeauftrag von einem großen europäischen Bushersteller

Die AKASOL AG, ein führender deutscher Entwickler und Hersteller von Hochleistungs- und Hochenergie-Lithium-Ionen-Batteriesystemen sowie Anbieter von Komplettlösungen, hat von ei...

Weiterlesen
Der hessische Batteriehersteller Akasol wird amerikanisch. Der US-Autozulieferer BorgWarner will das Unternehmen für knapp 730 Millionen Euro kaufen.

Autozulieferer BorgWarner übernimmt Akasol

Der hessische Batteriehersteller Akasol wird amerikanisch. Der US-Autozulieferer BorgWarner will das Unternehmen für knapp 730 Millionen Euro kaufen. Den Anteilseignern werde 120 ...

Weiterlesen
Akasol hat mit dem größten Nutzfahrzeughersteller der Türkei einen strategisch bedeutenden Rahmenvertrag mit einem Gesamtvolumen im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich unterzeichnet. Das Unternehmen wird ab 2021 bis 2025 die zweite und dritte Generation seiner Hochenergie-Batteriesysteme für einen bestehenden und einen neuen Bustyp des Kunden liefern und erweitert damit sein Kundenportfolio.

Aksaol-Vertrag mit türkischem Hersteller

Die Akasol AG, Entwickler und Hersteller von Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batteriesystemen für Busse, hat jetzt mit dem größten Nutzfahrzeughersteller der Türkei einen strategis...

Weiterlesen
Headquarter von AKASOL

Akasol bezieht neues Headquarter

Nach einer Rekord-Bauzeit von nur 15 Monaten hat AKASOL einen weiteren bedeutenden Grundstein für das dynamische Wachstum gelegt und das neue Headquarter im Südwesten Darmstadts ...

Weiterlesen

Akasol-Gigafactory 1

Akasol, deutscher Entwickler und Hersteller von Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batteriesystemen, hat gestern (10.2.2020) die Manz AG, einen weltweit agierenden Hightech-Maschinenbauer...

Weiterlesen

Akasol liefert Batterien für Alstoms Wasserstoffzüge

Akasol setzt ihre Technologie in der Serienproduktion des weltweit ersten mit Brennstoffzellen betriebenen Nahverkehrszugs von Alstom ein. Das Unternehmen wird Batteriesysteme für...

Weiterlesen

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!



Aktuelle Ausgabe der Nahverkehrs-praxis



Aktuelle News


Aktuelle Veranstaltungen

  1. UITP Global Public Transport Summit

    4. Juni 2023 - 7. Juni 2023
  2. Nahverkehrs-Tage 2023

    20. September 2023 - 21. September 2023

Shopping Basket