allianz pro schiene Archive - Nahverkehrs-praxis
Bild: Pixabay

Bahn-Bündnis fordert europaweiten Aufbruch auf der Schiene

14 Unternehmen, Branchenverbände und Umweltorganisationen fordern in der heißen Phase des EU-Wahlkampfes einen europäischen Aufbruch für die klimafreundliche Schiene. In einer ...

Weiterlesen
Die Allianz pro Schiene bewertet das Deutschlandticket ein Jahr nach seiner Einführung als „Riesenfortschritt für die Fahrgäste des Öffentlichen Verkehrs“.

Allianz pro Schiene zieht positive Zwischenbilanz beim Deutsclandticket

Die Allianz pro Schiene bewertet das Deutschlandticket ein Jahr nach seiner Einführung als „Riesenfortschritt für die Fahrgäste des Öffentlichen Verkehrs“. „Noch nie war ...

Weiterlesen
v.l.n.r.: Peter Panitz | Geschäftsführer NASA, Hans-Jürgen Hennig | ehem. Geschäftsführer Regiobus, Ute Bonde | Geschäftsführerin VBB, Steffen Lehmann | Geschäftsführer MDV, Ron Böhme | Chefverkehrsplaner MDV (Bild: MDV)

10 Jahre PlusBus

Der Mitteldeutsche Verkehrsverbund (MDV), die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA GmbH) und der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) luden am 23.04.2024 bundesweite Ve...

Weiterlesen
Anja Szeglat ist Publikumsliebling beim Wettbewerb "Eisenbahner/in mit Herz" (Bild: Allianz pro Schiene)

Eisenbahner/in mit Herz: Anja Szeglat ist Publikumsliebling

Die Bahnreisenden waren sich schnell einig: Anja Szeglat lag von Anfang an vorn bei der Abstimmung zum Publikumspreis beim Wettbewerb Eisenbahner/in mit Herz. Nun darf sie sich Pub...

Weiterlesen
Die Allianz pro Schiene bewertet das Deutschlandticket ein Jahr nach seiner Einführung als „Riesenfortschritt für die Fahrgäste des Öffentlichen Verkehrs“.

Bedarf an Lokführern wächst weiter

Der Arbeitsmarkt für Lokführerinnen und Lokführer ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen. Dieser Trend wird sich nach Einschätzung von Allianz pro Schiene und d...

Weiterlesen
Die Allianz pro Schiene bewertet das Deutschlandticket ein Jahr nach seiner Einführung als „Riesenfortschritt für die Fahrgäste des Öffentlichen Verkehrs“.

Allianz pro Schiene fordert Verkehrsverlagerung zur Schiene voranzutreiben

Im Verkehrssektor wird die Kluft zwischen dem Ausstoß von Treibhausgasen und den gesetzlich vorgegebenen Reduktionszielen immer größer. Das zeigen aktuelle Zahlen zum CO₂-Auss...

Weiterlesen
Bild: Allianz pro Schiene

Eisenbahner/in mit Herz: Wer wird Publikumsliebling?

Zugpersonal gut, alles gut. Ob verlorener Koffer, verpasster Zug, gesperrte Toilette oder kaputter Fahrstuhl – es gibt viele Gründe, die einem die Stimmung auf einer Zugfahrt ve...

Weiterlesen
Die Allianz pro Schiene bewertet das Deutschlandticket ein Jahr nach seiner Einführung als „Riesenfortschritt für die Fahrgäste des Öffentlichen Verkehrs“.

Erster Schritt in Richtung Bahnreform

Die Allianz pro Schiene begrüßt die Einigung der Bundesregierung auf Neuerungen im Bundesschienenwegeausbaugesetz. Das Verkehrsbündnis sieht in der geplanten Gesetzesänderung e...

Weiterlesen
Das Potenzial von Reaktivierungen von Schienenwegen im ländlichen Raum wird längst nicht ausgeschöpft. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Technischen Hochschule Deggendorf, an der sich 115 Reaktivierungsprojekte in ganz Deutschland beteiligt haben.

Ungenutztes Potenzial bei Schienenwege-Reaktivierung im ländlichen Raum

Das Potenzial von Reaktivierungen von Schienenwegen im ländlichen Raum wird längst nicht ausgeschöpft. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Technischen Hochschule Deggendorf...

Weiterlesen

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!


Aktuelle Ausgabe der Nahverkehrs-praxis




Aktuelle News


Aktuelle Veranstaltungen

  1. polisMobility

    Mai 22 - Mai 23
  2. Cable Car World

    Juni 4 - Juni 5
  3. Regionalkonferenz Mobilitätswende

    Juni 4

Shopping Basket