coronakrise Archive - Seite 6 von 9 - Nahverkehrs-praxis
Die Corona-Pandemie sorgt für weniger Fahrgäste im Bus. Bund und Land erstatten dem Busverkehr in Münster nun Verluste in Höhe von über fünf Mio Euro.

Stadt und Stadtwerke Münster erhalten Geld aus Corona-Rettungsschirm für ÖPNV

Im Nahverkehr sind die Fahrgastzahlen mit Beginn der Corona-Pandemie um bis zu 80 Prozent zurückgegangen. Bis heute ist die Nachfrage geringer und angesichts der aktuellen Infekti...

Weiterlesen
Home Office

Zwei Drittel der Beschäftigten können im Home-Office arbeiten

Die Covid-19-Pandemie hat die Digitalisierung in der Arbeitswelt stark beschleunigt. Zwei Drittel von Österreichs Erwerbstätigen können im Home-Office arbeiten, die Hälfte davo...

Weiterlesen
Martin Timmann, Sprecher der Geschäftsführung und Sebastian Neil Hölken, Geschäftsführer von HanseCom

„It’s my ride“ - Interview mit HanseCom-Geschäftsführer Sebastian Neil Hölken und Sprecher der GF Martin Timmann

Die Corona-Pandemie hat auch HanseCom, Anbieter von mobilen Ticketing- und Kundenmanagementlösungen für den ÖPNV, einen Strich durch seine Veranstaltungsplanungen gemacht, denn ...

Weiterlesen
Reisebusunternehmen fallen als Einrichtungen der Freizeitgestaltung und als Ausrichter von Unterhaltungsveranstaltungen sowie durch den allgemeinen Aufruf zum Reiseverzicht wie schon im Frühjahr unter die formulierten Komplettverbote.

Busbranche fordert schnellen Zugang zu Hilfsmitteln

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) hat die von Bund und Ländern beschlossenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens ab den 2. November als neuerlichen dramat...

Weiterlesen
Der Nahverkehr, der im 1. Halbjahr 2019 einen Anteil von fast 99 % am gesamten Linienverkehr hatte, verzeichnete im 1. Halbjahr 2020 nach vorläufigen Ergebnissen im Eisenbahn-Nahverkehr einen Fahrgastrückgang von 37 %.

Starker Nachfragerückgang im Fern- und Nahverkehr

Im 1. Halbjahr 2020 waren in Deutschland nur gut halb so viele Fahrgäste im Fernverkehr mit Bussen und Bahnen unterwegs wie im 1. Halbjahr 2019. Bedingt durch die Corona-Pandemie ...

Weiterlesen
MAN hat ein Diagnostikfahrzeug entwickelt, mit dem SARS CoV-2-Infektionen sicher und schnell an Hotspots nachgewiesen werden.

Coronavirus-Diagnostikfahrzeug von MAN

MAN Truck & Bus hat in Zusammenarbeit mit anerkannten Experten aus dem Gesundheitsbereich ein einzigartiges, innovatives Diagnostikfahrzeug entwickelt, mit dem SARS CoV-2-Infek...

Weiterlesen
InnoTrans Freigelände aus der Luft

Weltleitmesse InnoTrans auf 2022 verschoben

Angesichts der dynamischen Lage rund um die Corona-Pandemie und der damit verbundenen mangelnden Planungssicherheit wird die InnoTrans auf 2022 verschoben. Dies hat die Messe Berli...

Weiterlesen

Verkehrsunternehmen müssen noch aktiver sein

Die Verkehrsunternehmen befinden sich durch die Covid-19-Pandemie in einer schwierigen Situation. Auf der einen Seite sinken die Einnahmen, da die Kunden seltener zum Arbeitsplatz ...

Weiterlesen
Symbolbild Diagramm

COVID-19: Investitionen in die Infrastruktur städtischer Verkehrssysteme sind besonders betroffen

SCI Verkehr GmbH hat eine neue Studie „Worldwide Market for Railway Industries 2020“ veröffentlicht. Das aktuelle weltweite Marktvolumen für Bahntechnik liegt für das Jahr 2...

Weiterlesen

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!



Aktuelle Ausgabe der Nahverkehrs-praxis



Aktuelle News


Aktuelle Veranstaltungen

  1. NRW-MOBILITÄTSFORUM

    Oktober 25 - Oktober 26
  2. Hypermotion

    November 15 - November 17
  3. HanseCom Forum 2022

    November 24 - November 25

Shopping Basket