coronavirus Archive - Seite 2 von 12 - Nahverkehrs-praxis
Länder und Verkehrsunternehmen untersuchen das COVID-19-Infektionsrisiko im ÖPNV mit einer epidemiologischen Studie. Im Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) führt die Berliner Charité Research Organisation die Studie durch.

Studie zum möglichen Infektionsrisiko im ÖPNV

Länder und Verkehrsunternehmen untersuchen das COVID-19-Infektionsrisiko im ÖPNV mit einer epidemiologischen Studie. Im Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) führt die B...

Weiterlesen
Der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) fordert die Priorisierung der systemrelevanten Berufsgruppen des Öffentlichen Personenverkehrs bei der Versorgung von COVID-19-Impfstoffen.

Versorgung mit COVID-19-Impfstoffen

Der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) fordert die Priorisierung der systemrelevanten Berufsgruppen des Öffentlichen Personenverkehrs bei der Versorgung von COVID-1...

Weiterlesen
Regio Bus Baden-Württemberg hat 1.000 Busse mit Trennscheiben ausgerüstet (Bild: DB)

Regio Bus Baden-Württemberg: 1.000 Busse mit Trennscheiben ausgerüstet

DB Regio Bus Baden-Württemberg hat in den letzten Monaten rund 1.000 Busse mit Trennscheiben ausgestattet und somit einen erheblichen Beitrag zum Schutz von Fahrern und Fahrgäste...

Weiterlesen
Bahnhof

Busse und Bahnen sind keine Corona-Hotspots

Die SPD-Landtagsfraktion in NRW will im Landtag darüber diskutieren, ob die Corona-Infektionsrisiken im ÖPNV unterschätzt würden. Die Verkehrsunternehmen in Nordrhein-Westfalen...

Weiterlesen
Die serienmäßig verbauten, vollautomatischen Klimaanlagen tragen wesentlich zur Erhöhung der Sicherheit der Insassen in den Bussen der Marken Mercedes-Benz und Setra bei.

Hoher Luftwechsel erhöht Sicherheit in Omnibussen

Daimler Buses setzt in seinen Fahrzeugen bei der Bekämpfung des Coronavirus und zum Schutz der Insassen auf einen hohen Frischluftanteil, auf raschen Luftwechsel und auf antiviral...

Weiterlesen

#BesserWeiter: Deutschland steigt wieder ein

Deutschland steigt wieder ein: Seit dem zwischenzeitlichen Einbruch der Fahrgastzahlen infolge der coronabedingten Einschränkungen im Frühjahr fahren wieder deutlich mehr Mensche...

Weiterlesen
HÜBNER-und-KVG-entwickeln-Fahrerschutzsystem

Innovation von HÜBNER schützt Fahrpersonal vor Coronaviren

Gesundheitsschutz und die Sicherung von Ticketeinnahmen: Für beides soll nun ein hochwertiges Fahrerschutzsystem sorgen, das die HÜBNER-Gruppe aus Kassel in den vergangenen Monat...

Weiterlesen

Die Mobilitätswende trotz Covid-19 realisieren – Verkehrsunternehmen müssen noch aktiver sein

Die Verkehrsunternehmen befinden sich durch die Covid-19-Pandemie in einer schwierigen Situation. Auf der einen Seite sinken die Einnahmen, da die Kunden seltener zum Arbeitsplatz ...

Weiterlesen

Exklusives Interview: „Der ÖPNV ist ein sicheres, umweltschonendes und sauberes Verkehrsmittel – jetzt mehr denn je“

Interview mit dem Virologen Prof. Dr. Schmidt-Chanasit Corona lässt uns Busse und Bahnen meiden: Zu viele Menschen, zu viel Nähe, zu großes Infektionsrisiko, denken offenbar vie...

Weiterlesen

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!



Aktuelle Ausgabe der Nahverkehrs-praxis


Aktuelle News


Aktuelle Veranstaltungen

  1. 66. Eisenbahntechnische Fachtagung

    Februar 2 - Februar 3
  2. BUS2BUS

    April 27 - April 28
  3. 28. Internationalen Ausstellung Fahrwegtechnik (iaf)

    Mai 31 - Juni 2

Shopping Basket