sci verkehr Archive - Nahverkehrs-praxis

Deutschland bei Schieneninvestitionen weiter abgehängt

Deutschland investiert mehr in die Schieneninfrastruktur als je zuvor, bleibt aber im internationalen Vergleich auf den hinteren Plätzen. „Mit 124 Euro pro Einwohner hat die Bun...

Weiterlesen

Studie: Digitaler Ausbau mit ETCS deutlich zu langsam

Nur mit Hilfe eines flächendeckenden Ausbaus von ETCS (European Train Control System) können echte Interoperabilität, eine Kapazitätssteigerung des Netzes und der ersehnte Eins...

Weiterlesen
Der europäische Markt für Digitallösungen im Eisenbahnbereich hat sich über die vergangenen Jahre dynamische entwickelt. Knapp 40% der über 100 mittelständigen und unabhängigen Unternehmen, welche von SCI Verkehr ermittelt wurden, gründeten sich erst in den vergangenen zehn Jahren.

Studie: Digitale Unternehmen in der Bahnwirtschaft

Der europäische Markt für Digitallösungen im Eisenbahnbereich hat sich über die vergangenen Jahre dynamische entwickelt. Knapp 40% der über 100 mittelständigen und unabhängi...

Weiterlesen

Zukunft Wasserstoff?

Mit nur 4% Elektrobusanteil hat die Brennstoffzelle in Europa noch einen weiten Weg vor sich. Die Elektrifizierung der weltweiten Busflotten entwickelt sich in vielen Staaten dynam...

Weiterlesen
Die globale COVID-19-Pandemie hat auch den Markt für Schienenfahrzeughersteller getroffen, der im Jahr 2020 einen Gesamtumsatz von etwa 52,8 Mrd. EUR erzielt hat.

Schienenfahrzeughersteller schauen optimistisch in die Zukunft

Die globale COVID-19-Pandemie hat auch den Markt für Schienenfahrzeughersteller getroffen, der im Jahr 2020 einen Gesamtumsatz von etwa 52,8 Mrd. EUR erzielt hat. Insbesondere im ...

Weiterlesen
Bild: Pixabay

Deutschland bei Schiene auf Rekordkurs – international aber nicht einmal Mittelmaß

„Die Bilanz der scheidenden Bundesregierung fällt gemischt aus“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, bei der Pressekonferenz in Berlin zur Vorstellung...

Weiterlesen
Bild: EMT Madrid

Neue Studie zu Elektrobussen

Die vergangenen Jahre zeugten von einer Reifung des europäischen Elektrobusmarkts. Während anfänglich überwiegend kleinere Hersteller wie Solaris aus Polen, VDL aus den Niederl...

Weiterlesen
https://www.sci.de/shop/search/product/?productid=2f21ff22-652d-4552-acd3-353304828684&L=0

Effizienzsteigerung statt Ausbau im chinesischen Bahnmarkt

Die chinesische Regierung und die Staatsbahn CR haben beschlossen, im 14. Fünf-Jahres-Plan (2021-2025) den Fokus auf die Steigerung von Effizienz zu verlagern statt auf den Netzau...

Weiterlesen
Aufgrund der COVID-19 Krise und der verschärften wirtschaftliche Situation wird in den kommenden Jahren erwartet, dass große Betreiber zum Insourcing von Instandhaltungsleistungen tendieren. Auch Hersteller, die aufgrund von Investitionsstopps weniger Neufahrzeuge verkaufen, werden sich intensiver um Instandhaltungsaufträge bemühen.

Instandhaltungsleistungen für Schienenfahrzeuge

Aufgrund der COVID-19 Krise und der verschärften wirtschaftliche Situation wird in den kommenden Jahren erwartet, dass große Betreiber zum Insourcing von Instandhaltungsleistunge...

Weiterlesen

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!



Aktuelle Ausgabe der Nahverkehrs-praxis



Aktuelle News


Aktuelle Veranstaltungen

  1. Tagung “Hochwertige Busangebote in ländlichen Räumen”

    August 25
  2. IAA Nutzfahrzeuge

    September 20 - September 25
  3. InnoTrans 2022

    September 20 - September 23

Shopping Basket