Recht & Politik Archive - Seite 2 von 36 - Nahverkehrs-praxis
Das im Entlastungspaket der Bundesregierung geplante Monatsticket soll offenbar auch über Ländergrenzen hinweg gültig sein.

9-Euro-Ticket soll über Bundesländergrenzen hinweg gültig sein

Wenngleich das 9-Euro-Ticket für Bus und Bahn wohl erst im Juni kommt, erwartet Nutzer des ÖPNV aller Voraussicht nach eine entscheidende Ausweitung des Tickets: Das im Entlastun...

Weiterlesen

„Osterpaket“ positiv für den Verkehrssektor

Die Geschäftsführerin des Deutschen Verkehrsforums (DVF) Dr. Heike van Hoorn hat sich zum sogenannten Osterpaket der Bundesregierung positiv geäußert: „Vorrang für erneuerba...

Weiterlesen
Der Heidelberger Oberbürgermeister Eckart Würzner will im Bemühen um eine klimafreundlichere Mobilität den Bund stärker in die Pflicht nehmen. Auf den Kosten der Sanierung des für die Verkehrswende so wichtigen öffentlichen Nahverkehrs dürften die Kommunen nicht sitzen bleiben.

Sanierung des ÖPNV

Der Heidelberger Oberbürgermeister Eckart Würzner will im Bemühen um eine klimafreundlichere Mobilität den Bund stärker in die Pflicht nehmen. Auf den Kosten der Sanierung des...

Weiterlesen

Viel Bewegung in Hessens Schienennetz

Das hessische Schienennetz wächst: Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir wies am 30.3.2022 im Landtag auf zahlreiche laufende Projekte hin, die in den vergangenen Jahre...

Weiterlesen
Neun Euro pro Monat für 90 Tage? Die Idee für günstigere Nahverkehrs-Monatstickets stößt grundsätzlich auf viel Beifall.

Wie geht es weiter mit dem 9-Euro-Ticket?

Neun Euro pro Monat für 90 Tage? Die Idee für günstigere Nahverkehrs-Monatstickets stößt grundsätzlich auf viel Beifall. Doch die Umsetzung ist offenbar nicht ganz einfach. W...

Weiterlesen

„0 für 90“ ÖPNV-Ticket?

Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir in seiner Stellungnahme zu den Ergebnissen der Sonderverkehrsministerkonferenz: … Die Länder werden jetzt mit dem Bund und den Verkehrsve...

Weiterlesen
Für Busse und Bahnen im Nahverkehr müssen Fahrgäste zum Jahreswechsel in vielen Regionen draufzahlen – in Nürnberg steigt der durchschnittliche Tarif sogar um über 5 Prozent.

Energiepaket und Hilfen für den ÖPNV

Die Verkehrsministerkonferenz hat bei ihrer Sondersitzung am 25. März 2022 einstimmig begrüßt, dass die Bundesregierung für drei Monate die Energiesteuer auf Kraftstoffe auf da...

Weiterlesen
Mit umfangreichen Entlastungen für die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland reagiert die Ampel-Koalition auf die stark gestiegenen Energie- und Spritpreise.

90 Tage lang 9 Euro-Monatsticket für den ÖPNV

Mit umfangreichen Entlastungen für die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland reagiert die Ampel-Koalition auf die stark gestiegenen Energie- und Spritpreise. Geplant sind eine E...

Weiterlesen
Menschen ohne Corona-Impfung oder Genesenen-Nachweis können seit Sonntag (20.3.2022) den Öffentlichen Nahverkehr wieder ohne Negativ-Test benutzen. Die Maskenpflicht gilt weiter. Der Bundestag hatte das Infektionsschutzgesetz am Freitag verabschiedet. Es sieht die weitgehende Aufhebung der Corona-Beschränkungen in Deutschland vor. Die Deutsche Bahn hat daraufhin angekündigt, die 3G-Regel aufzuheben. Einige Bundesländer haben sich aber dafür entschieden, viele Regeln zunächst bis zum 2. April in Kraft zu lassen. Fahrgäste der Deutschen Bahn und des ÖPNV müssen sich beispielsweise in Berlin und Brandenburg noch bis Ende März an die 3G-Regel halten. Die Regierungen beider Länder hatten in den vergangenen Tagen die Fortsetzung dieser Corona-Regel beschlossen. Quelle: zeit.online, rbb 24

Kein 3G mehr im Öffentlichen Nahverkehr

Menschen ohne Corona-Impfung oder Genesenen-Nachweis können seit Sonntag (20.3.2022) den Öffentlichen Nahverkehr wieder ohne Negativ-Test benutzen. Die Maskenpflicht gilt weiter....

Weiterlesen
Angesichts steigender Preise fordert Verkehrsminister Winfried Hermann die Einführung eines Mobilitätsgeldes. Den auf Bundesebene diskutierten Tankrabatten erteilte der Minister in einem Meinungsbeitrag eine Absage

Mobilitätsgeld für wirklich Bedürftige statt Tankrabatte

Angesichts steigender Preise fordert Verkehrsminister Winfried Hermann die Einführung eines Mobilitätsgeldes. Den auf Bundesebene diskutierten Tankrabatten erteilte der Minister ...

Weiterlesen

NEWSLETTER

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!



Aktuelle Ausgabe der Nahverkehrs-praxis



Aktuelle News


Aktuelle Veranstaltungen

  1. 5. Regionalkonferenz Mobilitätswende Ludwigshafen

    Mai 17 - Mai 18
  2. polisMOBILITY 2022

    Mai 18 - Mai 21
  3. 6. VDV Zukunftskongress

    Mai 24 - Mai 25

Shopping Basket